Samstag, 3. September 2011

Chanel 531 Péridot

Hi,

Heute möchte Ich euch von Chanel den hochgehypten Nagellack Péridot vorstellen.
Er enthält 13ml & hat mich 22,49€ (Müller) gekostet.
So wie Ich gelesen habe kommt er ins Permanente Sortiment von Chanel, genau wie Quartz, aber zu 100% kann Ich euch das nicht sagen.

Péridot ist echt unglaublich schön, aber die Farbe ist mit der Kamera super schwer einzufangen.
Denn der Nagellack wechselt zwischen Grün/Gold, aus einer anderen Blickrichtung ist er mal Blau/Grün.
Bestimmt wird es in ein paar Monaten auch ein günstiges Dupe geben, aber Ich wollte die Farbe jetzt schon haben. Bin halt ein kleines bisschen ungeduldig.
In Echt sieht er Nagellack natürlich noch viel, viel besser aus. 
Beim Auftrag des Nagellacks sollte man sich nicht zuviel Zeit lassen, da er schnell trocknet & dementsprechend dann Streifen entstehen können.
Leider haben sich an ein paar Finger on mir ein paar kleine Blasen gebildet, die aber nicht so aufallen.
Auf den Bildern habe Ich nur 1 Schicht lackiert, da es an dem Tag schnell gehen musste.
Wenn man die Nägel ganz nah & Ich meine wirklich ganz nah ans Auge hält, sieht man ein klitzekleines bisschen mein Nagelweiß.




Tageslicht.
Sonnenlicht.



Wie gefällt euch Péridot?

Kommentare:

  1. Uuh, das ist ga nicht mein Fall. Irgendwie erinnert mich die Farbe an Regen und Schlamm. ;)

    LG, Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ich finde die Farbe wirklich wunderschön *_*. Und nur eine Schicht! Echt supi =D.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe ist nicht schlecht, danke für den Tipp.

    LG

    Katka

    AntwortenLöschen
  4. total geile Farbe :)

    http://life-the-moment.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Ich wusste garnicht, dass Chanel so günstig (geworden?) ist. Ich habe mir vor einiger Zeit einen gekauft, die leider überhaupt nicht lange gehalten haben und ziemlich schnell abgeblättert sind :(

    Mich würde interessieren, ob das mittlerweile anders ist? Wie gut hält der Lack? Die Farbe gefällt mir nämlich total gut.

    AntwortenLöschen
  6. @Anonym: Ich trage den Nagellack jetzt 3 Tage & habe mit Top Coat nur ganz wenig Tip Wear.
    Kann Ihn also nur empfehlen.^^
    lg

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die Farbe wirklich schön. Mir sind die Chanellacke aber zu teuer für die Qualität. Habe hier auch zwei stehen und die Quali ist nicht besser als die der Essencelacke und dafür gebe ich nicht soviel Geld aus :)

    AntwortenLöschen
  8. ich liebe diesen lack! hab ihn auch :D
    http://www.cscloset.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Die Farbe erinnert mich irgendwie an eine Regenpfütze. Die spiegeln auch so komisch in den Farben. Den Preis find ich aber ok - Chanel halt :)

    AntwortenLöschen
  10. Hatte auch das Problem mit den Blasen, allerdings glaube ich, dass es bei mir daran lag, dass ich in der Sonne lackiert habe.
    Ansonsten finde ich den Peridot auch echt schoen, obwohl er mich nicht gleich angesprochen hat. Definitiv momentan noch einzigartig! :-)

    LG
    Pat
    fabulouspat

    AntwortenLöschen
  11. sehr schöner nagellack ❤

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  12. Ich muss sagen mein Geschmack ist der nicht.

    AntwortenLöschen